Einladung zur Abteilungsversammlung

Die ordentliche Abteilungsversammlung der Abteilung Tennis findet am Freitag, den 17. September um 19:30 Uhr im neuen Sportvereinszentrum statt.


Corona-Hinweise:

Es gilt die 3G-Regelung. Dies bedeutet, dass nur geimpfte, genesene oder getestete Personen (tagesaktueller Test) an der Abteilungsversammlung teilnehmen können.


Bis zur Einnahme des Sitzplatzes ist eine medizinische Maske (FFP2-Maske oder OP-Maske) zu tragen.


Es gilt der Grundsatz, einen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten.

 


TAGESORDNUNG:

1. Berichte
2. Entlastung
3. Anträge
4. Wahlen
5. Verschiedenes

 

Wir laden alle Mitglieder zu unserer Abteilungsversammlung ein.


Die Abteilungsleitung

 

Im vorletzten Saisonspiel konnte man beim Tabellennachbarn in Stödtlen einen letzlich  ungefährdeten Auswärtssieg einfahren und hat damit die Vize-Meisterschaft weiterhin fest im Visier. Während Matthias Weber bei einer 6:1, 2:0-Führung von der verletzungsbedingten  Aufgabe seines Gegners profitierte, hielt sich Mike Weiler erneut mit einem souveränen 2-Satz-Erfolg schadlos (6:3, 6:1). Enger ging es in den anderen beiden Einzeln zu. Christian Banzhaf musste sich nach gewonnenem ersten Satz letzlich knapp geschlagen geben (6:4, 3:6, 4:10). Umgekehrt lief es bei Christian Rieberger (4:6, 6:3, 12:10), der nach Abwehr eines Matchballs den eminent wichtigen dritten Punkt sichern konnte. Mit einem glatten 6:2, 6:2-Erfolg machte das Duo Banzhaf/Weber den Sieg schließlich perfekt. Das zweite Doppel
konnten Rieberger/Weiler ebenfalls für sich entscheiden (6:4, 4:6, 10:5). Mit einem weiteren Auswärtssieg beim bisher sieglosen Schlusslicht in Durlangen kann die Vize-Meisterschaft in der Kreisklasse am letzten September-Wochenende endgültig perfekt gemacht werden. Das wäre ein großer Erfolg für die neuformierte Mannschaft.

Die Herren 65-Mannschaft ist in der Staffelliga souverän und ungeschlagen Gruppen-Sieger geworden. In fünf zum Teil schwer umkämpften Begegnungen haben sich die Steinheimer Herren 65 gegen die Mannschaften aus Niederstotzingen, Bolheim und Plüderhausen sowie gegen die Spielvereinigungen Jagstheim/Stimpfelbach und Eintracht Kirchheim/Oberdorf durchgesetzt.

 Herren65

Am Samstag, den 31.07.2021, hat die Tennisabteilung unmittelbar vor den Sommerferien, einen weiteren Kinder-Tennis-Aktionstag durchgeführt. Hierbei haben 20 Kinder und Jugendliche teilgenommen. Alle vier Plätze waren sehr gut belegt und die Kinder konnten zusammen mit erfahrenen Tennisspielerinnen und -spielern der Tennisabteilung verschiedene Übungen durchführen. Zur Erfrischung gab es während der Pausen kühle Getränke und zum Abschluss für alle ein Eis!

Kidsday1 

 

Kidsday3

 

Kidsday4

 

Kidsday2

Hallo liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern !

In der letzten Abteilungssitzung haben wir beschlossen, vor den Sommerferien nochmals eine Aktion für unsere Tennis-Kids durchzuführen, weil die Planung eines klassischen, dauerhaften Trainings mit einem hohen Aufwand bei allen "Corona-Unwägbarkeiten" derzeit kaum machbar ist.

Daher werden wir am Samstag, 31. Juli von 10 bis 12 Uhr einen Tennis-Kids-Treff durchführen.

Interessierte Kinder können da einfach auf die Anlage kommen und auf allen Plätzen Tennis spielen. Die Betreuung erfolgt durch Mitglieder der Tennisabteilung.

Die Abteilungsleitung würde sich sehr freuen, wenn möglichst viele Kinder und Jugendliche unserer Einladung folgen würden.

Ebenfalls wäre es schön, wenn weitere Mitglieder der Tennisabteilung bei der Betreuung mitwirken könnten.

 

Die Abteilungsleitung