Auch in diesem Jahr war das Deutsche Sportabzeichen eine bundesweit erfolgreiche Veranstaltung. Von den Pfingstferien 2017 bis zum 22.09.2017 tourte das „Deutsche Sportzeichen“ quer durch Deutschland. Zum Schluss unterstützten auch etliche Prominente die Tour, u.a. trainierte der ehemalige Zehnkämpfer Frank Busemann bis zum Schluss mit vielen heranwachsenden Schülern. Ergebnis und einhellige Meinung aller Beteiligten war die Wertschätzung über die Vielfältigkeit des Deutschen Sportabzeichens.

Auch in Steinheim folgten wieder etliche dem Ruf des Abzeichens. Im Rahmen einer kleinen Feier ehrte das Abnahmeteam um Ingo Wienbrack jun. die erfolgreichen Sportler des Jahres. Die Feier hatte unter den Geehrten einen hohen Wiedererkennungswert, denn viele der Sportler sind echte „Wiederholungstäter“. Neben zwei Familienabzeichen für die Familien Geringer und Frank, ehrte Ingo Wienbrack jun. weitere 18 Erwachsene.

Werner Baptist   1. Abzeichen, Gold
Andreas Belau    4. Abzeichen, Silber
Anne Bräuer      2. Abzeichen, Gold
Hermann Fierenz  4. Abzeichen, Silber
Petra Frank      4. Abzeichen, Silber
Sven Geldner     4. Abzeichen, Gold
Karin Geringer   10. Abzeichen, Silber
Ralf Geringer    6. Abzeichen, Gold
Vanessa Geringer 3. Abzeichen, Gold
Kurt Kölle       32. Abzeichen, Gold
Doris Kraft      34. Abzeichen, Gold
Walter Kraft     32. Abzeichen, Gold
Heide Krauss     32. Abzeichen, Gold
Annegret Schafer 36. Abzeichen, Gold
Peter Siegl      8. Abzeichen, Gold
Ariane Strauß    14. Abzeichen, Gold
Ute Wienbrack    7. Abzeichen, Gold
Manfred Wittlinger 36. Abzeichen, Gold

 

Die Anzahl der verliehenen Abzeichen in Steinheim entspricht auch der des vergangenen Jahres und spiegelt damit den ebenfalls gleichbleibenden Landes- und Bundestrend wider.

Neben dem Abzeichen als Symbol für die sportliche Leistung, wird dieses bei den Krankenkassen als Gesundheitsförderung eingruppiert und kann zu Beitragssenkungen führen. Nachdem die Teilnahme am Sportabzeichen ebenso den Nichtmitgliedern kostenfrei offen steht, freut sich das Abnahmeteam auch wieder im kommenden Jahr 2018 über eine rege Teilnahme.

Abschließend ergeht selbstverständlich noch der herzliche Dank an das Abnahmeteam des Jahres 2017!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen